Wie viele andere Websites auch verwendet die der BSA Cookies, um zu gewährleisten, dass die Website reibungslos funktioniert und unsere User sie bestmöglich verwenden können. Informationen darüber, wie wir Cookies verwenden und wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können, erhalten Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Scott Van Hove

Scott Van Hove beaufsichtigt für die BSA die Verwaltungsfunktionen. Darunter fallen Finanzen, das Personalwesen und die Metriken. Zudem ist er verantwortlich für die europäische Geschäftstätigkeit und unterstützt die Programme der BSA in Asien.

Von 1987 bis 1998 war Van Hove bei Manor Care, Inc. beschäftigt. Das börsennotierte Fortune-500-Unternehmen war im Einzugsgebiet Washington, DC, ansässig. Zuletzt war Van Hove als Executive Vice President of Operations tätig. Davor arbeitete er für eine Rechtsanwaltskanzlei in Washington und für Arthur Andersen & Co., ebenfalls in Washington.

Van Hove absolvierte das Augustana College mit Magnum Cum Laude und sein Studium der Rechtswissenschaften an der University of South Dakota Law School mit Auszeichnung. Er ist Mitglied der District of Columbia Bar und des DC Institute of CPAs.