Wie viele Websites verwenden auch die Websites der BSA Cookies, um das effiziente Funktionieren dieser Websites sicherzustellen und unseren Nutzern die bestmögliche Erfahrung zu bieten. In unserer Cookie-Erklärung erfahren Sie mehr darüber, wie wir Cookies verwenden und wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können. Wenn Sie diese Seite weiterhin verwenden, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.

Politische Richtlinien

  • BSA Global Cloud Computing Scorecard 2018

    Neuauflage der einzigen Analyse globaler Rahmenbedingungen der Gesetzgebung zu Cloud Computing. In der Rangliste der einzelnen Ländern zeigen sich Auf- und Absteiger.

    Weiterlesen >>
  • Software: Mit 910 Milliarden Euro Katalysator für die Wirtschaft in der Europäischen Union.

    Software spielt für die Wirtschaft der EU eine bedeutende Rolle. Sie trägt nahezu eine Billion Euro zu ihrem BIP bei, Millionen an Arbeitsplätzen und Investitionen in Forschung und Entwicklung in Milliardenhöhe.

    Weiterlesen >>
  • Daten und was es damit auf sich hat

    Die aktuelle Daten-Revolution wird von Technologien vorangetrieben, die grundlegend verändern, wie wir Daten erfassen, speichern, analysieren und umwandeln.

    Weiterlesen >>

Förderung der digitalen Wirtschaft

Die Softwareindustrie sorgt weltweit für die Entwicklung von neuen Technologien. Damit die wirtschaftlichen und sozialen Vorteile dieser Technologien umgesetzt werden können, sind Regierungen weltweit aufgefordert, die gesetzlichen Rahmen- und Marktbedingungen zu schaffen, mit denen Innovationen und kreative Prozesse in Unternehmen beflügelt werden.
Drei Schwerpunkte sind dabei vorrangig:

  • Durchsetzung von geistigen Eigentumsrechten und Schutzverordnungen;
  • Öffnung der weltweiten Märkte für den digitalen Handel und
  • Intensivierung des Wachstums von Cloud Computing.

Darüber hinaus sollten Regierungen ihre Aufmerksamkeit auf die grundlegenden Themen für die digitale Wirtschaft und Gesellschaft lenken: Internetsicherheit, Datenschutz und die Weiterentwicklung des digitalen Fachkräftepotentials.

Agenda der BSA mit Bezug auf die EU-Politik für 2017

Die Agenda der BSA mit Bezug auf die EU-Politik skizziert die vorrangigen Politikbereiche der Software-Branche für das Jahr 2017. Die Fortsetzung des Privacy Shields sowie Richtlinien, die Innovationen belohnen, grenzüberschreitende Datenbewegungen sicherstellen und Regulierungen optimieren, beschleunigen den Zugang der Gesellschaft zu den vielen Vorteilen von Software.

Kontakt

Presse- und allgemeine Anfragen: deutschlandinfo@bsa.org

Anfragen zu dieser Webseite: webmaster@bsa.org

BSA EU folgen (englischsprachig)