Loading...
Skip to main content

Wie viele Websites verwenden auch die Websites der BSA Cookies, um das effiziente Funktionieren dieser Websites sicherzustellen und unseren Nutzern die bestmögliche Erfahrung zu bieten. In unserer Cookie-Erklärung erfahren Sie mehr darüber, wie wir Cookies verwenden und wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können. Wenn Sie diese Seite weiterhin verwenden, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.

X

SEP 17, 2020 | US

BSA Statement on SAFE Data Act

WASHINGTON – September 17, 2020 – BSA | The Software Alliance released the following statement on Senator Roger Wicker’s introduction of the SAFE Data Act.

“BSA applauds Senator Wicker for his important work toward ensuring that a federal privacy law gives consumers rights in their personal data and places obligations on businesses to handle that data in trusted and responsible ways,” said Craig Albright, Vice President, Legislative Strategy at BSA | The Software Alliance. “The COVID-19 pandemic has underscored the many ways that data can help us as a society, including in combatting this virus – and it also shows the importance of finding the right set of privacy and security safeguards when using data. We are encouraged by the continued support for comprehensive federal privacy legislation and look forward to continuing to work with Senator Wicker and his colleagues on these important issues.”

To learn more about BSA’s work on privacy policy, click here.

TAGS:

ÜBER BSA

BSA | The Software Alliance (www.bsa.org) ist die globale Stimme der Software-Industrie gegenüber Politik und Wirtschaft. Die Mitglieder der BSA gehören zu den innovativsten Unternehmen weltweit und erarbeiten neue Software-Lösungen, die die Wirtschaft antreiben und das moderne Leben von heute prägen.

Die BSA mit Hauptsitz in Washington, D.C., und Niederlassungen in über 30 Ländern weltweit leistet Pionierarbeit in der Schaffung von Programmen zur Einhaltung und Durchsetzung geistiger Eigentumsrechte und der Einführung von Richtlinien, auf deren Basis technologische Innovationen und die digitale Wirtschaft gefördert werden.

PRESSEKONTAKT

Anna Hughes

Telephone: 202-530-5177
E-Mail: annah@bsa.org

Riley McBride Smith

Telephone: 202-591-1125
E-Mail: Riley@allisonpr.com

For Media Inquiries

E-Mail: media@bsa.org

PRESSEKONTAKT

Anna Hughes

Telephone: 202-530-5177
E-Mail: annah@bsa.org

PRESSEKONTAKT

Christine Lynch

CONTACTO DE PRENSA

Anna Hughes

Telephone: 202-530-5177
E-Mail: annah@bsa.org