Loading...
Skip to main content

Wie viele Websites verwenden auch die Websites der BSA Cookies, um das effiziente Funktionieren dieser Websites sicherzustellen und unseren Nutzern die bestmögliche Erfahrung zu bieten. In unserer Cookie-Erklärung erfahren Sie mehr darüber, wie wir Cookies verwenden und wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können. Wenn Sie diese Seite weiterhin verwenden, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.

X

MAY 24, 2017 | US

This Sector Should Be the Star in NAFTA Renegotiations

CNBC, May 24, 2017

By Victoria Espinel

“When the North American Free Trade Agreement was concluded in 1994, floppy disks reigned supreme and the Internet was in its infancy. Today, the digital economy (driven by data, software, artificial intelligence, and analytics) spurs growth and jobs in every sector, especially in manufacturing, banking, hospitality, healthcare and education. Despite this enormous economic impact and increasing global competition, there is no trade agreement in place that has clear, strong, and enforceable rules on data. The decision to modernize NAFTA is the perfect opportunity to create rules that ensure the digital economy can thrive and grow across North America – rules that can be used in all trade agreements to come.”

Read More >>

Original Posting: http://www.cnbc.com/2017/05/25/nafta-trade-deal-a-digital-makeover-commentary.html

ÜBER BSA

BSA | The Software Alliance (www.bsa.org) ist die globale Stimme der Software-Industrie gegenüber Politik und Wirtschaft. Die Mitglieder der BSA gehören zu den innovativsten Unternehmen weltweit und erarbeiten neue Software-Lösungen, die die Wirtschaft antreiben und das moderne Leben von heute prägen.

Die BSA mit Hauptsitz in Washington, D.C., und Niederlassungen in über 30 Ländern weltweit leistet Pionierarbeit in der Schaffung von Programmen zur Einhaltung und Durchsetzung geistiger Eigentumsrechte und der Einführung von Richtlinien, auf deren Basis technologische Innovationen und die digitale Wirtschaft gefördert werden.

PRESSEKONTAKT

Anna Hughes

Telephone: 202-530-5177
E-Mail: annah@bsa.org

Riley McBride Smith

Telephone: 202-591-1125
E-Mail: Riley@allisonpr.com

For Media Inquiries

E-Mail: media@bsa.org

PRESSEKONTAKT

Anna Hughes

Telephone: 202-530-5177
E-Mail: annah@bsa.org

PRESSEKONTAKT

Christine Lynch

CONTACTO DE PRENSA

Anna Hughes

Telephone: 202-530-5177
E-Mail: annah@bsa.org