Loading...
Skip to main content

Wie viele Websites verwenden auch die Websites der BSA Cookies, um das effiziente Funktionieren dieser Websites sicherzustellen und unseren Nutzern die bestmögliche Erfahrung zu bieten. In unserer Cookie-Erklärung erfahren Sie mehr darüber, wie wir Cookies verwenden und wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können. Wenn Sie diese Seite weiterhin verwenden, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.

X

SEP 11, 2020 | ASIA PACIFIC | INDIA

Mandatory Sharing of Non-Personal Data Will Undermine Innovation: BSA on Non-Personal Data Report

MediaNama, September 11, 2020

By Aditi Agarwal

The Non-Personal Data Governance Framework‘s recommendation for a new law, new regulator and a compulsory data sharing architecture is “premature” and has “little global precedent for the regulation of NPD [non-personal data]”, BSA, the software alliance, wrote in its submission to the committee of experts.

BSA, whose members include Cisco, Amazon Web Services, Microsoft, and Salesforce, said that mandatory obligations are counterproductive for data processors, such as enterprise software and cloud service providers, as they handle data only on behalf of their clients, and “may be prohibited from accessing that data except to carry out their customers’ instructions”.

Read More >>

Original Posting: https://www.medianama.com/2020/09/223-bsa-submission-non-personal-data-report/

ÜBER BSA

BSA | The Software Alliance (www.bsa.org) ist die globale Stimme der Software-Industrie gegenüber Politik und Wirtschaft. Die Mitglieder der BSA gehören zu den innovativsten Unternehmen weltweit und erarbeiten neue Software-Lösungen, die die Wirtschaft antreiben und das moderne Leben von heute prägen.

Die BSA mit Hauptsitz in Washington, D.C., und Niederlassungen in über 30 Ländern weltweit leistet Pionierarbeit in der Schaffung von Programmen zur Einhaltung und Durchsetzung geistiger Eigentumsrechte und der Einführung von Richtlinien, auf deren Basis technologische Innovationen und die digitale Wirtschaft gefördert werden.

PRESSEKONTAKT

Anna Hughes

Telephone: 202-530-5177
E-Mail: annah@bsa.org

Riley McBride Smith

Telephone: 202-591-1125
E-Mail: Riley@allisonpr.com

For Media Inquiries

E-Mail: media@bsa.org

PRESSEKONTAKT

Anna Hughes

Telephone: 202-530-5177
E-Mail: annah@bsa.org

PRESSEKONTAKT

Christine Lynch

CONTACTO DE PRENSA

Anna Hughes

Telephone: 202-530-5177
E-Mail: annah@bsa.org